Genussmobil 2018-10-11T13:37:18+00:00

GENUSSMOBIL

Gemeinsam mit der Tourismusschule Bad Gleichenberg wurde 2016 das Genussmobil entwickelt.

Mit dem Genussmobil kann man die schönsten Plätze, die besten Geheimtipps und die leckersten Zwischenstopps entdecken. Bei so viel Auswahl bedarf es einer kleinen Anleitung und darum sind die individuellen Genusstouren in das Navigationssystem des BMWi3 eingespeichert und somit der virtuelle Reiseführer.

Individuelle Genusstouren darum, da das Genussmobil von Partnerhotels, Tourismusregionen oder ähnlichem langfristig gemietet werden kann. Gemeinsam mit den Partnern erarbeitet man Touren und stellt ein standardisiertes Marketingpaket zu Verfügung.

ELEKTROMOBILITÄT TRIFFT EMOTION

  • USP ist die Verknüpfung aus Elektromobilität und einem Erlebnis für den Gast von Premium 4-5* Hotels

  • Der Hotelgast kann ausgehend von seinem Hotel mit einem BMWi3 eine Genusstour erleben und das Auto dann wieder zum Hotel zurückbringen. Bei dem Hotel wird eine Ladeinfrastruktur geschaffen

  • Ziel ist, es dem Gast ein Emotionales Erlebnis zu schaffen

  • Tour Thema ist:

  • Paket 1: Sightseeingtour mit dem E-Car (1 Tag)

      • E-Auto bei Hotel
      • Reine Tour Vorschläge (was könnte der Gast in der Gegend unternehmen?)
  • Paket 2: Genusstour mit dem E-Car (1 Tag)

      • E-Auto bei Hotel
      • Tour ist vorgegeben
      • Eintrittspreise sind inkludiert
      • Kulinarische Tipps in der Region

AUSGEWÄHLTE PARTNER

Mehr Infos hier

GENUSSMOBIL